Stressmanagement

Stressmanagement umfasst Methoden, die das Gleichgewicht eines Menschen wieder herstellen sollen. Es zielt darauf ab, psychisch belastenden Stress zu reduzieren oder sogar komplett abzubauen. Durch ein gezieltes Training können Bewältigungs- und Erholungskompetenzen aufgebaut und damit die Stressverarbeitung positiv verändert werden. Auf diese Weise wird eine Steigerung der individuellen Belastbarkeit ermöglicht.
INHALTE
•    Information über Stress und Stressbewältigung
•    Erkennen dysfunktionaler Gedanken und Verhaltensweisen
•    Erarbeitung und Training förderlicher Kognitionen
•    Zielfindung
•    Stressbewältigungsstrategien (kognitiv, emotional und physiologisch)
•    Entspannungstraining, Genusstraining
•    Stärkung der persönlichen Ressourcen
•    Kommunikationstraining
•    Zeit- und Selbstmanagement
•    Transfer dieser Strategien in den Alltag